atene_KOM_Akademie_Gigabit_Breitbandausbau_03Header

Finanzierung von Breitbandprojekten

atene KOM Workshop für die GigaMaP-Akademie

Investitionen in den Ausbau von Breitbandinfrastrukturen erfordern die Bereitstellung von Kapital in erheblicher Höhe. Förderprogramme des Bundes und der Länder sind bei der Umsetzung von Ausbauprojekten eine wesentliche Stütze der Kommunen. Vielfach besteht weiterer Finanzierungsbedarf zur erfolgreichen Realisierung von Breitbandprojekten, beispielsweise im Rahmen der Kofinanzierung von Fördermaßnahmen und der Bereitstellung des finanziellen Eigenanteils der Kommune.

Auch abseits der Nutzung von Förderprogrammen bestehen für Kommunen Optionen und Modelle zur Beschaffung von Kapital und der Finanzierung von Investitionen in eigene Ausbauprojekte. Über diese Aspekte hinaus bietet der Workshop Projektverantwortlichen umfassend Informationen zu Geschäfts- und Trägermodellen sowie zur Kostenstruktur von Breitbandausbauprojekten und stellt Erfolgsfaktoren und Bewertungskriterien vor.

Schulungsinhalte

  • Marktteilnehmer und Marktmodelle
  • Wettbewerbsanalyse und Marktabgrenzungen
  • Wertschöpfungsstufen
  • Beihilferechtliche Grundlagen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Investitions- und Betriebskosten – CapEx und OpEx
  • Wertminderung und Abschreibungen
  • Geschäfts- und Trägermodelle
  • Förder- und Finanzierungsmodelle
  • Förder- und Finanzierungsprogramme (Bund, Länder, EU)

Lernziel

Nach diesem Workshop verfügenndie Teilnehmenden über wesentliches Wissen zur Finanzierung eines Gigabitausbauprojekts. Das Thema Förderung sowie auch Möglichkeiten der Kapitalbeschaffung für eigene Ausbauprojekte im Bereich Breitband werden vermittelt.

Buchung und Terminauswahl

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular an.

Kontakt und Beratung

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung oder benötigen Unterstützung bei der Terminauswahl? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

atene KOM GmbH
Invalidenstraße 91
10115 Berlin

Tel.: +49 30 23 32 49 777
Fax.: +49 30 23 32 49 778

E-Mail: seminare@atenekom.eu