atene_KOM_Akademie_Gigabit_Breitbandausbau_06

Genehmigungsplanung und Genehmigungsverfahren

atene KOM Workshop für die GigaMaP-Akademie

Nach Marktanalyse, Vor- und Entwurfsplanung entscheidet sich in der Phase der Genehmigungsplanung, ob der geförderte TK-Netzausbau in der unmittelbar nachfolgenden Bauphase zügig und reibungslos ablaufen kann. Kommunen und Kreise sind immer wieder Teil dieser Phase, u. a. in der Rolle der Genehmigungsbehörde.

Eine enge und koordinierte Zusammenarbeit zwischen zuständigen Genehmigungsstellen und TK-Netzplanern sowie den ausführenden Bauunternehmen ist ein wesentlicher Schlüssel für die Einhaltung von Zeitplan und Kostenrahmen des geförderten Ausbauprojektes. Der Workshop vermittelt wesentliche Kenntnisse darüber, wie dieser Prozessschritt im Zuge des Breitbandausbaus optimal erfolgen kann.

Schulungsinhalte

  • Überblick über Rechtsbereiche und Leistungsphasen
  • Bestimmungen zum bundeseinheitlichen Wegerecht nach TKG
  • Regelungen zum Verkehrsrecht
  • Baurechtliche und weitere Vorschriften nach Bundes- bzw. Landesrecht
  • Auflagen zu Naturschutz und Denkmalpflege
  • Geodäsie, Bodenschutz, Entsorgungs- und Verdichtungsnachweise
  • Georeferenzierte Planung und Trassenführung
  • Anträge – analog, digital, Ausnahmen
  • Standort- und Oberflächensicherung
  • Mängel und Gewährleistung
  • Einreichung vollständiger Unterlagen
  • Auskunftspflichten und Zustimmungsverfahren
  • Nutzung des Materialkonzepts des Bundes

Lernziel

Nach diesem Workshop haben die Teilnehmenden erweitertes Wissen und verstärkte Entscheidungs- und Beratungskompetenz für notwendige Planungen und Verfahren zu Genehmigungen im Zusammenhang mit dem Graue-Flecken-Förderprogramm.

Buchung und Terminauswahl

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular an.

Kontakt und Beratung

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung oder benötigen Unterstützung bei der Terminauswahl? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

atene KOM GmbH
Invalidenstraße 91
10115 Berlin

Tel.: +49 30 23 32 49 777
Fax.: +49 30 23 32 49 778

E-Mail: seminare@atenekom.eu