atene_KOM_Akademie_Gigabit_Breitbandausbau_10Header

Breitbandplanung im Rahmen der Gigabitförderung

atene KOM Workshop für das Bundesförderprogramm Gigabit

Der Workshop vermittelt sowohl potentiellen Antragstellern als auch den Projektverantwortlichen in den Kommunen die Notwendigkeit der Einhaltung der Förderregularien sowie deren Umsetzung und Anwendung.

Schulungsinhalte

  • Unterschiede zwischen den verschiedenen GIS-NB Versionen
  • Gültiges Materialkonzept, Unterschiede zu vorangegangen Materialkonzepten
  • Open Access: Was ist das? Unterschiede aus der Sicht des Fördermittelgebers und der Telekommunikationsunternehmen
  • Umgang mit dem Materialkonzept und darin enthaltenen Vorgaben, Kosteneinsparung durch sinnvolle Anwendung Materialkonzept insbesondere bei der Wahl des Kollokationsstandortes
  • Synergieeffekte erkennen und nutzen im Rahmen der Genehmigungsplanung
  • Dokumentation: Einhaltung Dokumentationsvorgaben mit kurzem Abriss zur Prüfung von Mittelanforderung und Verwendungsnachweis

Lernziel

Nach diesem Workshop verfügen die Teilnehmenden über wesentliches Wissen zum Thema „Förderregularien“ sowie deren Umsetzung. Das Know-how stärkt Handlungs-, Entscheidungs- und interne Beratungskompetenzen.

Zielgruppe

Gigabitförderung des Bundes und potenzielle Zuwendungsempfänger, die unmittelbar eine Beantragung planen.

Buchung und Terminauswahl

Wählen Sie das gewünschte Datum aus, um sich für den Workshop anzumelden.

› 08.02.22 (online)

Kontakt und Beratung

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung oder benötigen Unterstützung bei der Terminauswahl? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

atene KOM GmbH
Invalidenstraße 91
10115 Berlin

Tel.: +49 30 23 32 49 777
Fax.: +49 30 23 32 49 778

E-Mail: seminare@atenekom.eu