atene_KOM_Akademie_Gigabit_Breitbandausbau_05Header

Grundlagen Breitbandausbau für Beratungsunternehmen im Rahmen der Gigabitförderung

atene KOM Workshop für das Bundesförderprogramm Gigabit

Der Workshop gibt Beratungsunternehmen einen vertiefenden Einblick in die Themenbereiche Technik, Nutzung von Synergien, Beihilfe und Recht im Zusammenhang mit der Umsetzung geförderter Ausbauprojekte. Dadurch soll das Beratungsunternehmen in der Lage sein, die antragstellende Kommune von Anfang an bis zum Ende des Infrastrukturprojektes kompetent zu unterstützen.

Neben der Erläuterung von Verfahrensabläufen werden zusätzlich beispielhaft optimale Vorgehensweisen (Best Practices) für die Durchführung von Ausbauvorhaben vorgestellt.

Schulungsinhalte

  • Grundlagen Breitbandtechnologien und Aufbau
  • Systematik Breitbandförderung Grundversorgung – Weiße Flecken/NGA-Ausbau – Graue Flecken/Gigabitausbau
  • Ablaufphasen von Breitbandförderung und Ausbauprojekten
  • Nutzung vorhandener Infrastrukturen für den Gigabitausbau (Synergien)
  • Strategien und Geschäftsmodelle aus kommunaler Sicht
  • Vorbereitende Maßnahmen: Bedarfserhebung, Machbarkeitsstudie, Markterkundungs- und Interessenbekundungsverfahren für die Gigabitförderung
  • Open-Access-Verpflichtung
  • Relevante Rechtsgrundlagen

Lernziel

Nach diesem Workshop verfügen die Teilnehmenden über wesentliches Wissen zum Thema „Breitband“. Das Know-how soll die Handlungs-, Entscheidungs- und interne Beratungskompetenzen stärken.

Zielgruppe

Berater und Beratungsunternehmen, die mit der Umsetzung von im Bundesförderprogramm Gigabit geförderten Projekten beschäftigt sind.

Buchung und Terminauswahl

Bitte wählen Sie das Datum aus, um sich für den Workshop anzumelden.

› 09.02.22 (online)

› 30.03.22 (online)

Kontakt und Beratung

Sie haben Fragen zu Ihrer Buchung oder benötigen Unterstützung bei der Terminauswahl? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

atene KOM GmbH
Invalidenstraße 91
10115 Berlin

Tel.: +49 30 23 32 49 777
Fax.: +49 30 23 32 49 778

E-Mail: seminare@atenekom.eu